Aktuelles



Mein Expertentipp zum Thema: "Wenn die Halswirbelsäule schmerzt", erschienen im Magazin "rostfrei" 02/2018





Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 wieder für 3 Jahre bestätigt!

Im Jahre 2012 wurde erstmalig das Qualitätsmanagement-System unserer Praxis nach den Anforderungen der DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Im ersten Quartal diesen Jahres stand wieder eine Revalidierung an. Die erneute Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 wurde dabei von einem entsprechenden Prüfer beurkundet. Unseren Patienten möchten wir damit dokumentieren, dass nicht nur bei deren medizinischer Betreuung auf dem höchstmögliche Level der Antrieb unseres Tun und Handelns ist. Auch durch das konsequente Umsetzen unseres Qualitätsmanagement-Systems arbeiten wir im organisatorischen Bereich unserer Praxis an einer ständigen Niveauverbesserung.

Ein besonderes "Dankeschön" gilt unserer Praxismanagerin Andrea für ihre tolle geleistete Arbeit!

PDF Download Zertifikat



Neues von "Marla der Praxishund"

Die neue Ausgabe des "dogINTown" mit einer weiteren "Marla-Kolumne" ist online. Dieses Mal lesen Sie in "Zwei Blondinen am Meer" über das Alleinsein mit Hund….
(Magazin "dogINTOWN", Ausgabe 12.17 / 01.18)

Artikel lesen...




Neues von "Marla der Praxishund"

Die neue Ausgabe des "dogINTown" mit einer weiteren "Marla-Kolumne" ist online. Dieses Mal lesen Sie über mein/ein "Hundehotel-Erlebnis".
(Magazin "dogINTOWN", Ausgabe 10/11 2017)

Artikel lesen...




Neues von "Marla der Praxishund"

Die neue Ausgabe des "dogINTown" mit einer weiteren "Marla-Kolumne" zum Thema "Mein Weg zum Traumhund" ist online. Außerdem lesen Sie das Rasseportrait "Golden Retriever" und sehen unsere Marla als "Cover Dog" auf dem neuen Magazin!
(Magazin "dogINTOWN", Ausgabe 08/09 2017)

Artikel lesen...




Neues von "Marla der Praxishund"

Die neue Ausgabe des "dogINTown" mit einer neuen "Marla-Kolumne" zum Thema "Reifezeugnis" ist online.
(Magazin "dog INTOWN", Ausgabe Juni 2017)

Artikel lesen...




Neues von "Marla der Praxishund"

Die neue Ausgabe des "dogINTown" mit einer neuen "Marla-Kolumne" zum Thema "Marla´s 6. Sinn" ist online.
(Magazin "dog INTOWN", Ausgabe April/Mai 2017)

Artikel lesen...




Mein Expertentipp zum Thema: die Spinalstenose der Lendenwirbelsäule, "Wenn das gehen zur Qual wird", erschienen im Magazin "rostfrei" 03/05 2017

Artikel lesen...





Neues von "Marla der Praxishund"

Seit Freitag gibt's die neue Ausgabe des "dogINTown" mit einen neuen "Marla-Kolumne" zum Thema "Strandbesuch".
(Magazin "dog INTOWN", Ausgabe Januar/Februar 2017)

Artikel lesen...






Zu den Berichten im Archiv ...



Aus der Presse:

PDF   Bandscheibenvorfall und Wirbelkanalverengung an der Halswirbelsäule und ihre Besonderheiten
(Magazin "rostfrei" / Juni 2016)
Vergleichbar mit den Bandscheiben der Lendenwirbelsäule verlieren die Bandscheiben in unserer Halswirbelsäule ihre Flexibilität und Elastizität. Dies ist in der Regel anlagebedingt.
Weiter (PDF) ...
     
PDF   Bandscheibenvorfall: Symptom, Ursache, Therapie
(Magazin "rostfrei" / Dezember 2015)
Rückenschmerzen sind Volkskrankheit Nummer 1. Seltener als man denkt, ist die Bandscheibe die Ursache. Wie aber lässt sich im Fall des Falles ein Bandscheibenvorfall erkennen?
Weiter (PDF) ...
     
PDF   Neurochirurgie, was ist das eigentlich?
(GO Magazin / Juli 2014)
Ist das dasselbe wie ein Orthopäde? Ist das ein reiner Wirbelsäulenchirurg? So verirrt sich immer einmal ein Patient zu mir, der eigentlich einen Orthopäden oder einen Neurologen braucht.
Weiter (PDF) ...
     
PDF   GO im Gespräch mit Tanja Mia Nest, MTRA in der Neurochirurgischen Praxis von Frau Dr. med. Antje Radandt-Obermaier und der Orthopädischen Praxis von Herrn Dr. med. Rainer Rager
(GO Magazin / November 2013)
Weiter (PDF) ...
     
PDF   Rückenschmerzen sind keine Diagnose, sondern ein Symptom! Die Ursachen für Rückenschmerzen sind vielfältig. Der erste Weg des älteren, wie auch des jüngeren, Menschen sollte bei chronischen oder wiederholt auftretenden Rückenschmerzen zunächst zum Hausarzt führen.
Weiter (PDF) ...
Zeitungsbericht vom Hallertauer Wochenmagazin (Juni 2013)
     
PDF  

Rückenschmerzen im Alter
Chronische oder wiederholt auftretende Rückenschmerzen führen zum Facharzt. Der Neu- rochirurg ist auf die Diagnose und Therapie von Wirbelsäulen- erkrankungen unter Schonung der hier befindlichen Nerven- strukturen spezialisiert.

Weiter (PDF) ...
Zeitungsbericht vom Donaukurier (Dezember 2012)

     
PDF   In der neuesten Ausgabe des Gesundheitsmagazin "GO" informiert Frau Dr. med Antje Radandt-Obermaier zum Thema "Hilfe bei Rückenschmerzen im Alter" (September 2012)
Weiter (PDF) ...
     
PDF   Mitarbeiterin Sabrina Heinzl im Gespräch mit GO (Juni 2012)
Weiter (PDF) ...
     
PDF   Expertentipp im Ratgeber "Gesund IN´s Alter" (Januar 2012)
Weiter (PDF)...
     
PDF   Rückenschmerzen - Volkskrankheit Nr. 1 (Oktober 2011)
Keine Angst vor einer Bandscheiben OP - Das Gesundheitsmagazin "GO" im Gespräch mit Frau Dr. med. Antje Radandt-Obermaier, Neurochirurgin aus Ingolstadt
Weiter (PDF)...
     
PDF   Chronische Rückenschmerzen - von der Diagnose zur Therapie (Dezember 2010): Rückenschmerzen sind zur Volkskrankheit Nummer eins geworden. Sie können verschiedenste organische, aber auch psychische Ursachen haben, oft vermischen sich diese Faktoren. Die Vielzahl der möglichen organischen Ursachen ...
Weiter (PDF)...
     
PDF   GO IN Ingolstadt (Juni 2010)
Auch in der GO IN Ingolstadt informiert die Neurochirurgin Frau Dr. med. Antje Radandt-Obermaier mit dem Artikel "Der unbewegte Mensch... 'das Kreuz mit dem Kreuz'" zum Thema Rückenschmerzen.
Weiter (PDF)...
     
PDF   Hallertauer (Mai 2010)
Mit dem Artikel "Der unbewegte Mensch... 'das Kreuz mit dem Kreuz'" informiert die Neurochirurgin Frau Dr. med. Antje Radandt-Obermaier zum Thema Rückenschmerzen.
Weiter (PDF)...
     
PDF   "Der Mann IN Regional" (März 2010)
"Wellness für die Seele" lautet der Artikel von Frau Dr. med. Antje Radandt-Obermaier über das Rennradfahren.
Weiter (PDF)...
     
PDF   GO IN Ingolstadt (Februar 2010):
Die Neurochirurgin Frau Dr. med. Antje Radandt-Obermaier informiert zum Thema "Die Verengung des Wirbelkanals - Wenn das Gehen zur Qual wird" im neuen "Die Verengung des Wirbelkanals – Wenn das Gehen zur Qual wird"
Weiter (PDF)...
     
PDF   Expertentipp im Ratgeber "Gesund IN´s Alter" (Dezember 2009)
Die Neurochirurgin Frau Dr. med. Antje Radandt-Obermaier informiert zum Thema "Bandscheibenvorfall" im Gesundheitsratgeber "Gesund IN´s Alter"
Weiter (PDF)...
     
PDF   GO IN Ingolstadt (September 2009)
Fast die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland berichtet über andauernde oder wiederkehrende Rückenschmerzen. Frau Dr. Antje Radandt-Obermaier, Neurochirurgin aus Ingolstadt, hat mit uns über die richtige Behandlung gesprochen.
Weiter (PDF)...